Die
Ursprünge
des
Konzerns

Die europäische Holzindustrie hat die Bedeutung der „drei wesentlichen Richtungen" erkannt, für die  langfristig ein Ausgleich der wirtschaftlichen Entwicklung hinsichtlich der Bedürfnisse für Umweltschutz und der gesellschaftlichen Interessen insgesamt geschaffen werden muss.

Die François-Gruppe gleicht diese Anforderungen mit ihren Tätigkeitsbereichen und den verschiedenen Einheiten vollkommen aus.